Wenn der Mähdrescher kommt … Ein Landkrimi von Marion Griffiths-Karger. Auf dem Land wird – kaum zu glauben – teuflisch gut und raffiniert gemordet …

Wenn der Mähdrescher kommt… von Marion Griffiths-Karger
Broschiert: 288 Seiten
Emons Verlag
Zum Buch Wenn der Mähdrescher kommt… von Marion Griffiths-Karger mit weiteren Infos und Bestellmöglichkeiten

Wenn der Mähdrescher kommt...

Wenn der Mähdrescher kommt…

Der Rezensionist vergibt für Wenn der Mähdrescher kommt… von Marion Griffiths-Karger 5 von 6 Sternchen. Wenn der Mähdrescher kommt – spannend und zugleich humorvoll, fesselnd aber auch sommerleichte Landkrimi-Lektüre vom Feinsten

Merkwürdige Todesfälle, eine Bauernhochzeit, zwei Beerdigungen, ein mysteriöser Scheunenbrand und ein Skelett, das unter einem Stall vergraben war:

Der kleine Ort Birkendorf wird in diesem Sommer Ende der siebziger Jahre von allerlei Ungemach heimgesucht. Und das, obwohl die Birkendorfer jeden Sonntag brav zur Kirche gehen. Sind sie am Ende gar nicht so brav? Marie, die junge Heldin, versucht die Dinge zu entwirren und fördert dabei dunkle Geheimnisse aus der Vergangenheit ans Licht, die so mancher Dörfler lieber im Verborgenen gelassen hätte.

Marion Griffiths-Karger wurde 1958 in Paderborn geboren. Dort studierte sie Literatur- und Sprachwissenschaften, bevor sie als Werbetexterin tätig war. Seit über zwanzig Jahren lebt sie mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern bei Hannover und schreibt Krimis. Unter dem Pseudonym Rika Fried veröffentlichte sie zwei Romane.

Buchperlen – Bücher des Autors – Marion Griffiths-Karger

Marion Griffiths-Karger
Tod am Maschteich
Niedersachsen Krimi

Am idyllischen Birkensee bei Hannover wird eine Leiche gefunden – ohne Hände, das Gesicht zertrümmert.

Bald darauf wird eine zweite Tote gefunden, dann eine dritte, weitere Frauen verschwinden. Die Todesursache gibt weitere Rätsel auf: Die Frauen starben an einer Überdosis Insulin. Hauptkommissarin Charlotte Wiegand übernimmt mit ihrem Kollegen Rüdiger Bergheim die Ermittlungen – und stolpert geradewegs in eine Katastrophe, denn aus der Jägerin wird plötzlich die Gejagte.

Marion Griffiths-Karger
Das Grab in der Eilenriede
Niedersachsen Krimi

Ein Mord stört die gediegene Atmosphäre im Stadtteil Kleefeld:

Der unbeliebte Lehrer Krämer liegt brutal ertränkt am Annasee. Bei der Obduktion machen die Ermittler eine seltsame Entdeckung: Im Magen des Ermordeten finden sie einen Schlüssel. Wenig später entdecken Spaziergänger in der Eilenriede die Überreste einer Leiche, dann wird eine junge Frau misshandelt und ermordet. Hängen die Taten zusammen? Zunächst verlaufen die Ermittlungen trotz mehrerer Verdächtiger schleppend, doch dann macht Charlotte Wiegand, Hauptkommissarin bei der Kripo Hannover, eine verhängnisvolle Entdeckung.

Marion Griffiths-Karger
Der Teufel von Herrenhausen
Niedersachsen Krimi

Die Frau mit den langen rotblonden Haaren lehnt friedlich am Stamm der Trauerweide. Doch die Idylle trügt: Sie wurde brutal erwürgt. Der Fall führt Kriminalkommissarin Charlotte Wiegand in die besten Hannoveraner Kreise. Hier scheint jeder eine Leiche im Keller zu haben – doch nur einer hatte ein Motiv zu morden. Und er wird wieder zuschlagen, um seine Spuren zu verwischen.

Marion Griffiths-Karger
Die Tote am Kröpcke
Niedersachsen Krimi

Mitten in Hannover, an der berühmten Kröpcke-Uhr, wird eine unbekannte Frau tot aufgefunden.

Außerdem schwimmt im Mittellandkanal an der historischen Hindenburg-Schleuse die Leiche eines Mannes. Zu allem Überfluss verschwindet Hauptkommissar Rüdiger Bergheim spurlos. Seine Kollegin Charlotte Wiegand, die verzweifelt nach ihm sucht, ahnt, dass er der Lösung des Rätsels zu nahe gekommen ist. In einer halsbrecherischen Aktion versucht sie Bergheim zu retten und entlarvt dabei ein mörderisches Komplott …

Emons macht Lust auf Land
Entdecken Sie unsere Landkrimis

Pfiffige und kurzweilige Kriminalfälle, stimmungsvolle ländliche Schauplätze und schmackhafte Rezepte – unsere neue Landkrimi-Reihe verheißt einen besonderen Lesegenuss. Ob auf Gutshöfen, in kleinen Dörfern oder Landhäusern: Das Verbrechen lauert überall – denn wo könnte die Idylle trügerischer sein als auf dem Land?

Ein weiterer Buchperlen-Landkrimitipp: Kirchwies. Ein Oberbayern Krimi von Hannsdieter Loy.

Zurück zur aktuellen Top-50-Buchperlen – Auswahl

Advertisements