Olaf Kumpfert: Zinsklau – Wie Banken uns ausrauben. Misstrauen Sie ihrer Bank!

Olaf Kumpfert
Zinsklau

Wie Banken uns ausrauben

Broschiert: 400 Seiten
Erschienen: 08.03.13
gebunden mit Schutzumschlag
Econ Verlag
Zum Buch Olaf Kumpfert: Zinsklau – Wie Banken uns ausrauben mit weiteren Infos und Bestellmöglichkeiten

Zinsklau

Zinsklau

Der Rezensionist vergibt 6 von 6 Sternchen für das Buch Olaf Kumpfert: Zinsklau – Wie Banken uns ausrauben. Fazit: Bevor Sie Bankgeschäfte tätigen, bevor Sie einem Banker die Hand geben – nehmen Sie einen Fachanwalt mit!

Hätten Sie gedacht, dass Banken falsch rechnen?

Regelmäßig werden Kunden bei der Zinsberechnung übers Ohr gehauen, der Schaden der Verbraucher geht in die Milliarden. Es könnte jeden treffen, der seinen Dispo nutzt, sein Haus oder seinen Betrieb mit Hilfe einer Bank finanziert hat.

Olaf Kumpfert hat viele schockierende Fälle recherchiert.

Er enthüllt die gängigsten Zinsklau-Methoden und beschreibt, wie sich Gerichte, Staatsanwaltschaften, Politik und Bankenaufsicht wegducken. Ein erschreckender Bericht über die tragischen Schicksale der Opfer und die skrupellosen Machenschaften von Banken.

Website: www.zinsklau.de

Olaf Kumpfert hat sich auf Wirtschafts- und Verbraucherthemen spezialisiert und arbeitet als freier Journalist für ARD und ZDF, vor allem für Frontal 21. Er ist mehrfacher Preisträger des Deutschen Wirtschaftsfilmpreises und erhielt den Helmut-Schmidt-Journalistenpreis.

Pressestimme

„Ein Einblick, der einen staunen und schaudern lässt“ Impulse, 01.06.2013

Zurück zur aktuellen Top-50-Buchperlen – Auswahl

Advertisements