Kalte Macht. Politthriller von Jan Faber. Der Insiderroman aus dem Herzen der Macht

JAN FABER
Kalte Macht
Thriller
ORIGINALAUSGABE
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 448 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-442-20421-2
€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 28,50* (* empf. VK-Preis)
Verlagsinformation: Page & Turner
Erscheinungstermin: 15. Juli 2013
Weitere Ausgabearten: » MP3-CD » eBook

5 von 6 Buchperlen für Kalte Macht von Jan Faber. Historische Ereignisse wie das Attentat auf Alfred Herrhausen 1989, scheinbare Machenschaften der deutschen Geheimdienste – ein Politthriller aus dem Zentrum deutscher „Macht“ verspricht spannende Lektüre …

Kalte Macht

Kalte Macht

Der Insiderroman aus dem Herzen der Macht

Die junge Staatssekretärin Natascha Eusterbeck ist intelligent, ehrgeizig und hat sich noch einigen Idealismus bewahrt. Als sie ins Kanzleramt nach Berlin gerufen wird, tritt sie mit großem Engagement ihre neue Stelle an – doch sie ahnt nicht, dass die Kanzlerin einen äußerst brisanten Auftrag für sie vorbereitet hat: Natascha soll im Imperium der mächtigsten Frau der Republik heimliche Feindescliquen ausfindig machen und verborgene Machtstrukturen entlarven. Schon bald muss sie feststellen, dass sie damit ins Visier von skrupellosen Widersachern geraten ist, die ein teuflisches Spiel mit ihr treiben. Und als sie dann auch noch einem Komplott von ungeheuerlicher Sprengkraft auf die Spur kommt, wird aus dem Spiel tödlicher Ernst …

Jan Faber war in den zurückliegenden zwei Jahrzehnten beratend und strategisch für mehrere hochrangige Regierungsmitglieder sowie für weitere bedeutende Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft tätig. Er pflegt Kontakte in alle politischen Lager und hat in diversen deutschen Leitmedien publiziert.

Lesen Sie auch:
Brisante Post aus dem Haifischbecken der Macht … zum Special

Buchperlen-Info: https://buchperlen.wordpress.com/2013/08/09

oder

Zurück zur aktuellen Top-50-Buchperlen – Auswahl

Advertisements