Neue Folgen von Mark Brandis und Morgenstern: Science Fiction-Hörspiel Mark Brandis 27: Metropolis-Konvoi. Krimi-Hörbuch Morgenstern 02: Todeszone Sinai

Folgenreich begrüßt 2014 mit neuen Folgen von Mark Brandis und Morgenstern

Science Fiction-Hörspiel Mark Brandis 27:
Metropolis-Konvoi (VÖ: 10.01.2014;
Folgenreich/Universal Music Family Entertainment
Art.-Nr. 0602537390182)

Krimi-Hörbuch Morgenstern 02:
Todeszone Sinai (VÖ: 17.01.2014
Folgenreich/Universal Music Family Entertainment
Art.-Nr. 0602537455775)

Zum Jahresbeginn 2014 veröffentlicht das mehrfach ausgezeichnete Hörspiel-/Hörbuchlabel Folgenreich gleich zwei Fortsetzungen von Serien mit hochspannenden Inhalten:

Metropolis-Konvoi

Metropolis-Konvoi

Mark Brandis – Folge 27: Metropolis-Konvoi

Durch den Staub des zerstörten Asteroiden Ikarus kommt es zu einer weltumspannenden Hungersnot, so dass überall die Lebensmittel rationiert werden. Die ins Meer gebaute Stadt Metropolis kann sich nicht selbst versorgen und ist somit auf Nahrungsmittellieferungen der Union angewiesen, die jedoch ausbleibt – denn jeder ist sich selbst der Nächste. Schlimmer noch: Die Union denkt darüber nach, die Menschen in der Stadt sich komplett selbst zu überlassen… Mark Brandis ist die letzte Hoffnung für die 50-Millionenstadt. Gemeinsam mit seiner Rettungsflotte und etlichen Transportraumschiffen macht er sich auf die Suche nach einem geheimen Proviantlager, um die schlimmste Not der Bewohner von Metropolis zu lindern. Eines ist jedoch sicher: Falls Mark Brandis fündig wird, werden sich Weltraumpiraten und desertierende Teile der Weltraumflotte wie Aasgeier auf ihn stürzen – der Transportflug gerät zu einem echten Himmelfahrtskommando…

Die Zukunft – trotz aller Errungenschaften so ungewiss wie nie zuvor. Im 22. Jahrhundert hat die Menschheit Raumstationen in der Unendlichkeit errichtet und erforscht das Sonnensystem – bemüht, im Weltall das zerbrechliche Gleichgewicht aufrechtzuerhalten, das auf der Erde zwischen den zwei Machtblöcken existiert: der „Union“ und den „Republiken“ …

Mark Brandis: Michael Lott
Lt. Louise Demnitz: Tanya Kahana
Stig Bengtsson: Tobias Lelle
Prolog: Wolf Frass
John Harris: Gerhart Hinze
Magnus Sauerlein: Stefan Peters
Ruth O’Hara: Dorothea Anna Hagena
Lt. Pablo Torrente: Martin Keßler
Lt. Iwan Stroganow: Martin Wehrmann
Dr. Rebecca Levy: Claudia Urbschat-Mingues
Gaston Weygand: Philipp Brammer
Michelle: Anne Böckermann
Cpt. Grigori “Grischa”: Romen David Nathan
Bordsystem CORA Mira: Christine Mühlenhof
Cpt. Yodogimi: Kato Nao Tokuhashi
Cpt. Giap Thai: Hongyu Zhu
Gouverneur Oleg Behrens: Jochim C. Redeker
Tom O‘ Brien: Dietmar Wunder
sowie Christine Pollack, Oliver Seidler, Uve Teschner, Balthasar v. Weymarn und Hanna Ziemens

Basiert das 73-minütige Hörspiel Metropolis-Konvoi auf Motiven des gleichnamigen Romans von Nikolai von Michalewsky aus dem Jahre 1985, greift Raimon Weber mit der 2. Folge seiner neuen Hörbuch-Krimiserie Morgenstern aktuelle, erschreckende Themen auf:

Morgenstern 02

Morgenstern 02

Morgenstern – Folge 02: Todeszone Sinai

Privatdetektiv Chris Morgenstern bekommt in Potsdam den Auftrag, den verschwundenen Arzt Robert Beck, der für eine wohltätige Organisation in Ägypten arbeitet, aufzuspüren. Im Gazastreifen erlebt Morgenstern ein wahres Horrorszenario: Flüchtlinge aus dem Sudan werden von Schlepperorganisationen entführt, als Geiseln genommen, gefoltert und als menschliches Ersatzteillager missbraucht. Die örtlichen Behörden sind jedoch untätig, korrupt oder hilflos, und so sind Morgenstern und sein Dolmetscher auf der Suche nach Robert Beck auf sich alleine gestellt. Doch es gibt auch noch anständige Menschen in dieser scheinbaren Hölle auf Erden…

Mein Name ist Christian Morgenstern. Kurz Chris.

Ich habe absolut nichts mit dem gleichnamigen Lyriker und Schöpfer der Galgenlieder zu tun. Der starb schon mit Anfang vierzig. Bis dahin fehlen mir noch ein paar Jahre. Vor zwei Jahren durchschlug eine Kugel meine linke Schulter, eine zweite holten sie aus meinem Schädel. Ich lag drei Wochen im Koma. Was ich da erlebt habe, bezeichnen einige als Nahtoderfahrung.

Danach war mir klar, dass ich nicht länger Polizist sein wollte. Schluss mit Dienstplänen und Vorgesetzten. Ich wurde Privatdetektiv in meiner Stadt. In Potsdam. Zuerst war das ein relativ angenehmer Job. Doch es wird härter. Von Tag zu Tag.

E-Book
UPC 0602537491438
ISBN 978-3-8291-2482-9
Autor: Raimon Weber
Lektorat: Katharina Jacobi, Nadja Runschke, Simone Wenzlaff
Covergestaltung: Michaela Ollesch
E-Book-Konvertierung: rombach digitale manufaktur, Freiburg
Digitale Originalausgabe: Januar 2014
Published by Folgenreich/Universal Music Family Entertainment, Berlin

Hörbuch
UPC Hörbuch 0602537455775
Gesamtspielzeit: ca. 70 Minuten
Altersempfehlung ab 12 Jahren

Autor: Raimon Weber
Sprecher: Olaf Reitz
Weitere Sprecher: Walter Wiegand und Jens Wendland
Produktion: ear2brain productions
Regie: Raimon Weber
Musik: Andreas Meyer
Schnitt, Sounddesign & Mischung: Sebastian Breidbach
Aufnahme: September 2013 im Microstudio, Dortmund
Layout: Michaela Ollesch
Product Management: dp
Label: Folgenreich (LC 12520)

„Die Konturen. Sie erinnerten an Lebewesen. Zuerst vermutete ich, dass es sich um tote Tiere handelte. Vielleicht Esel oder große Hunde. Dann sah ich die Hand. Mit gespreizten Fingern ragte sie aus dem Sand hervor.“

Advertisements