Verdorbenes Blut: Roman von Geoffrey Girard. Aus einer Einrichtung für gewalttätige Jugendliche sind sechs Jungen ausgebrochen

Verdorbenes Blut: Roman von Geoffrey Girard
übersetzt von Wulf Bergner
Taschenbuch: 400 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe (Lübbe Paperback)
Auflage: Aufl. 2014 (15. April 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3785761090
ISBN-13: 978-3785761090
Originaltitel: Cain’s Blood
Größe und/oder Gewicht: 21,4 x 13,6 x 3,6 cm
6 Amazon Rezensionen jetzt lesen
5 Sterne: (3)
4 Sterne: (3)

Verdorbenes Blut

Verdorbenes Blut

Aus einer Einrichtung für gewalttätige Jugendliche sind sechs Jungen ausgebrochen. Ex-Militär Shawn Castillo wird eingeschaltet, um sie zu finden und zurückzubringen. Schnell entdeckt er, dass hinter der Fassade der „therapeutischen Einrichtung“ ein fragwürdiges Projekt steht und die Ausreißer keine gewöhnlichen Jungen sind: Sie tragen Namen wie Ted Bundy, Jeffrey Dahmer, Dennis Rader – und sind die exakten genetischen Kopien dieser berüchtigten Serienmörder. Sie sollen das Böse in Reinform in sich tragen. Sie sollen den sicheren Tod bringen. Und sie sind mitten unter uns.

Geoffrey Girard ist ein preisgekrönter Autor und hat sich außerdem als Herausgeber einen Namen gemacht. Seine Werke erschienen in zahlreichen Anthologien und Magazinen. Girard kam in Deutschland zur Welt und zog später in die USA. Er studierte in Washington Literatur und absolvierte ein Masterstudium in Kreativem Schreiben in Miami.

Für mehr Informationen besuchen Sie den Autor auf seiner Website www.geoffreygirard.com

Verdorbenes Blut von Geoffrey Girard und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie hier mehr.

Advertisements