Der Himmel muss warten von Costa Cordalis. Wer gibt für diese Autobiografie Vierundzwanzig Euro und fünfundneunzig Cent aus?

Der Himmel muss warten von Costa Cordalis
Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
Verlag: Neue Osnabrücker Zeitung (erscheint am 23. Mai 2014)
Sprache: Deutsch
EURO 24,95 (! – ohne Worte! Wir wissen nicht, wer knapp 25,00 Euro für 128 Seiten Costa Cordalis ausgibt…)

Der Himmel muss warten

Der Himmel muss warten

Pressestimmen zum Buch

Schlagerstar Costa Cordalis lässt in seiner Autobiografie gleich mehrere Bomben platzen: Nicht nur seine fast tödliche Erkrankung 2013 kommt dort erstmals zur Sprache, sondern auch pikante Details über sein Liebesleben und eine Fast-Scheidung von Ehefrau Ingrid, schreibt focus.de.

Obwohl er sich, mehr und oder weniger erfolgreich, gegen den Lauf der Dinge gestemmt hat: Costa Cordalis feiert an diesem Donnerstag seinen 70. Geburtstag, schreibt die sueddeutsche.de.

Schlagerstar Costa Cordalis veröffentlicht seine Biografie, seine ehrliche Lebensbeichte: „Ich war einer Hure hörig“. so tönt heute bild.de.

Der Himmel muss warten von Costa Cordalis und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle: Hier kaufen. Erfahren Sie mehr. Oder fangen Sie mit einer der Amazon gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen. Buch Der Himmel muss warten von Costa Cordalis bei Amazon kaufen.

Übrigens auch wikipedia.de notiert nicht wirklich viel von Costa Cordalis

Mit sieben Jahren begann Cordalis Gitarre zu spielen. Als 16-Jähriger ließ er sich in Frankfurt am Main nieder und lernte am Goethe-Institut die deutsche Sprache. Nach dem Abitur begann er ein Studium der Philosophie und Germanistik, das er nicht abgeschlossen hat.

Bereits 1965 kam mit Du hast ja Tränen in den Augen,

Tränen in den Augen

Tränen in den Augen

einer deutschen Fassung des Elvis-Titels Crying In The Chapel,

Crying In The Chapel

Crying In The Chapel

seine erste Schallplatte heraus. Nennenswerten Erfolg hatte er aber erst ab 1973 mit den selbst produzierten Titeln Carolina, komm und Steig in das Boot heute Nacht, Anna Lena.

Seinen größten Erfolg hatte er 1976 bis 1977 mit dem Titel Anita, der sich drei Monate in den deutschen Top 10 hielt und es dort bis auf Platz 3 schaffte.

Bei der Nordischen Skiweltmeisterschaft 1985 in Seefeld in Tirol startete Cordalis im Langlauf für sein Heimatland Griechenland. In dieser Disziplin war er zweimal griechischer Landesmeister. Er wollte auch an den Olympischen Winterspielen 1984 in Sarajevo teilnehmen, scheiterte aber in der Qualifikation.

Im Frühjahr 2004 wirkte er in der RTL-Show Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! mit und wurde „Dschungelkönig“.

Dschungelkönig

Dschungelkönig

Die Siegprämie von 28.000 Euro spendete er der Kinderkrebshilfe. Angelehnt an die Show veröffentlichte er den Song Jungle Beat.

Jungle Beat

Jungle Beat

Bis vor wenigen Jahren nahm er jährlich an der Tour der Hoffnung teil. Dort legte er mit dem Rad viele Kilometer zurück und sammelte mit seinem Lied Das Feuer Geld für krebskranke Kinder.

Costa Cordalis ist verheiratet und hat mit seiner Frau drei Kinder, sein Sohn Lucas Cordalis und seine Tochter Angeliki Cordalis sind ebenfalls im Showgeschäft tätig.

Website von Costa Cordalis

Singles von Costa Cordalis

Tränen in den Augen, 08.11.1965
Und die Sonne ist heiß, 30.08.1971
Es wird schon weitergeh’n, 31.07.1972
Unbekanntes Mädchen, 20.11.1972
Sos, 02.07.1973
Carolina komm. 15.10.1973 (25 Wo.)
Steig in das Boot heute nacht, 29.04.1974 (22 Wo.)
Santa Maria Del Mare, adieu, 25.11.1974 (6 Wo.)
Es stieg ein Engel vom Olymp, 26.05.1975 (18 Wo.)
Shangri-la, 01.12.1975 (21 Wo.)
Die Blumen der Nacht, 07.06.1976 (10 Wo.)

Anita

Anita

Anita, 06.12.1976 (26 Wo.):
Das Lied handelt von einer Frau mit schwarzen Haaren und funkelnden Augen namens Anita, die die erzählende Person „irgendwo, allein in Mexiko“ trifft. Das Lied wurde von Costa Cordalis gemeinsam mit Jean Frankfurter und Charles Level geschrieben. Frankfurter produzierte den Song auch. Der Song erschien sowohl als 7″-Single bei CBS, als auch 1985 als 7″-EP in der DDR bei Amiga. Zudem erschien er auf Cordalis‘ Album Ich geh durch deine Straße. Im Dezember 1976 stieg der Song in die Schweizer Hitparade ein, in der er bis zum April 1977 verblieb und in der er für drei Wochen Platz 1 innehatte. In Deutschland kam das Lied bis auf Platz 3, in Österreich auf Platz 4 der Charts. Auch in den Niederlanden und Belgien konnte die Single die Top 20 erreichen. Coverversionen gibt es u. a. von Dieter Thomas Kuhn, Danny Fabry und Mickie Krause.

Die süßen Trauben hängen hoch, 27.06.1977 (14 Wo.)
Don Petro (Ein Küßchen in Ehren), 21.11.1977 (10 Wo.)
Pan, 14.04.1980 (15 Wo.)
Am Tag, als die Sonne nicht mehr kam, 16.03.1981 (7 Wo.)
Viva La Noche ’97 (Cordalis) 23.06.1997 (9 Wo.)
Jungle Beat (Cordalis) 09.02.2004 (5 Wo.)

Bei Amazon.de finden Sie (immerhin) 979 Produkte von und mit Costa Cordalis, einfach hier klicken.

Die süßen Trauben hängen hoch

Die süßen Trauben hängen hoch

Advertisements